Kategorie-Archiv: News

Ein Besuch im BIZ

Eine Reportage von Nina Schatz, 9D Wie an jedem Schulmorgen ist es mal wieder viel zu früh. Es ist noch dunkel, der Wind pfeift durch die Bäume und die müde wartenden Schüler treten von einem Bein auf das andere. Endlich wird die Tür aufgeschlossen und damit darf die Klasse 9D mit ihrer Klassenlehrerin Frau Scheller…

Ein Klassenzimmer voller Texthelden

Eine Reportage aus einer 9. Klasse Zeitungen rascheln, leises Gemurmel und der Duft von frischen Brötchen erfüllen den Klassenraum. Auf allen Tischen liegen ausgebreitete Zeitungen: die neueste Ausgabe der Westdeutschen Zeitung. Emre und Alina sind vertieft in das Lösen des Kreuzworträtsels, das heute recht schwer ist, Han dreht sich zu Maja, zeigt auf einen Bericht…

Streitschlichterfahrt zur Burg Bischofstein

Wie bereits in den letzten beiden Jahren durften die StreitschlichterInnen der KTG auch in diesem Jahr die Burg Bischofstein in Hatzenport besuchen und freuten sich sehr darüber. An drei arbeitsreichen Tagen vertieften die schon als Streitschlichter ausgebildeten Schülerinnen und Schüler des neunten und zehnten Jahrgangs ihr Kenntnisse im Bereich der Schlichtung und widmeten sich diesmal…

„Wenn viele Menschen gemeinsam gehen, entsteht ein Weg“. (Afrikanisches Sprichwort)

Große, grüne, exotische Blätter auf den Fenstern lassen bereits von außen den Blick in den Klassenraum wie einen Blick in den Dschungel erscheinen. Und tatsächlich: sobald man den Differenzierungsraum der Inklusionsschüler des 5. und 6. Jahrganges betritt, fühlt man sich ein wenig wie Mogli, der sich auf den Weg in den Dschungel macht, um seine…

Stets das Menschliche im Gegenüber suchen

Zeitzeuge Dr. Janusz Witt besucht erneut die KTG Gebannt hörten Schülerinnen und Schülern mehrerer Geschichtskurse der Qualifikationsphase Herrn Dr. Witt zu, der über sein Leben unter der NS-Diktatur und dem Kommunismus in Polen eindrucksvoll berichtete. Herr Dr. Witt ist der Sohn eines deutschen Vaters und einer polnischen Mutter und wurde 1934 an der ehemaligen deutsch-polnischen…

ERASMUS+ Woche in Dänemark

Vom 16. bis 21. September 2018 fand die ERASMUS+-Woche in Espegaerde (Dänemark) statt. Bereits am Sonntag reisten vier  SchülerInnen mit ihren Lehrerinnen von Düsseldorf nach Kopenhagen, sodass am Montagmorgen mit der Willkommensfeier in der Schule in Espegaerde begonnen werden konnte. Insgesamt wurden am Montag 30 Gäste aus Lettland, Polen, Finnland und Deutschland in der Schule…

Mathe ist cool! Fünftklässler schwärmen vom Gauß Mathematikunterricht

Carl Friedrich Gauß, der Herr mit der merkwürdigen Mütze auf dem 10-D-Mark-Schein, war einer der größten deutschen Astronomen, Erfinder, Landvermesser und Mathematiker. Schon als Schüler verblüffte Gauß mit seinem Verständnis für Mathematik. Seine Erkenntnisse und Entdeckungen sind heute noch Grundlagen für mathematische und physikalische Phänomene und Verfahren. Gauß war immer auf der Suche nach neuen…

Markt der Möglichkeiten an der KTG – Berufemarkt 2018

Zu einem vollen Erfolg wurde der schon traditionell gewordene Berufemarkt an der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule für alle Beteiligten. Zahlreiche Unternehmen aus Krefeld und der näheren Umgebung informierten die interessierten Schülerinnen und Schüler über ihre Tätigkeitsfelder sowie über die Möglichkeiten der beruflichen Qualifizierung. Einfacher als an diesem gelungenen Tag kann es für Schüler und Schülerinnen nicht sein, Kontakt…

KTG zählt zu den Gewinnern der „SpardaSpendenWahl 2018“

Offizielle Spendenübergabe über 1500 € Beim diesjährigen Online-Wettbewerb unter dem Motto „Wir lassen der Kreativität freien Lauf“hat die KTG in der Kategorie „Große Schulen“ unter 435 beteiligten Schulen Platz 27 belegt. Frau Hambloch überreichte uns nun als Vertreterin der Sparda-Bank feierlich den damit verbundenen Scheck über 1500 €. Das Geld soll dem zum Wettbewerb eingereichten…

Jedes Kind ist ein Künstler…

…Das Problem besteht darin, wie es ein Künstler bleiben kann, wenn es aufwächst.“ Pablo Picasso Fasziniert und nachdenklich stehen die Neuntklässler gemeinsam mit Senioren des Altenheims im Hansa Haus vor einem Holzschnitt des Architekten und Künstlers Peter Behrens im Kaiser Wilhelm Museum in Krefeld. Eine ältere Dame, die einen welken Strauß rote Blumen hält, ist…

Kurt-Tucholsky-Gesamtschule