Kaninchen vergeben Orden an 8D

Wir sind so stolz auf diese einzigartige Auszeichnung“, sagt die Klassensprecherin der 8D und präsentiert strahlend das „Goldene Schnittlauch am Bande“. Als einzige Klasse der Hochbeetpaten sorgt nämlich die 8D in herausragender Weise für den immer gut gedeckten Tisch bei den Kaninchen.

Nicht nur die günstige Anbindung des Hochbeetes an den Öffentlichen Kaninchennahverkehr (ÖKNV) begünstigt die Wahl der Nager. „Bei der Auswahl der Pflanzen achten wir natürlich immer darauf, nur die Lieblingsgemüse der Tiere anzuzüchten. So sorgen wir für wunderbare All-you-can-eat Nachmittage bei geselligem Zusammensein der Großfamilie Kanin“, erklärt eine Schülerin.

Die Kaninchen danken es der 8D mit einem architektonisch einzigartigen Tunnelsystem und kurzen Verdauungsbesuchen auf dem Hügel vor dem Klassenraum. „Ich sehe dort regelmäßig ein Tier, das während der Klassenlehrerstunden vom Hügel aus die Ohren schwenkt zum Dank für unsere Mühe“, verrät ein Schüler. Eine wahrlich große Geste!

(SEL)

(c) Kurt-Tucholsky-Gesamtschule

Kurt-Tucholsky-Gesamtschule