Informationen zum Unterricht ab 03.06.2020 (aktualisiert am 01.06.2020)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Vorgaben des Schulministeriums werden an unserer Schule wie folgt weiter umgesetzt:

Seit dem 26.05.2020 wurde zusätzlich zum Unterricht in der Q1 und den Abiturprüfungen der Unterricht in der EF (11. Jahrgang) wieder aufgenommen. Detaillierte Pläne dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler per Mail.

Außerdem haben wir vorläufig (Änderungen möglich!) Unterricht für die Jahrgänge 5 bis 8 an folgenden Tagen geplant:

  • 5. Jahrgang: Klassen 5a/b/f am 09. und am 16.06.2020, Klassen 5c/d/e am 04. und am 18.06.2020
  • 6. Jahrgang: Klassen 6a/b/c am 29.05. und am 19.06.2020, Klassen 6d/e/f am 27.05. und am 17.06.2020
  • 7. Jahrgang: 05. und 12.06.2020
  • 8. Jahrgang: 26. und 28.05.2020

Alle Familien haben ein Schreiben mit näheren Informationen. Beachten Sie bitte, dass für diese Jahrgänge eine Maskenpflicht auf dem Schulhof und auf den Fluren besteht.

Die Stadt Krefeld bittet Sie außerdem darum, Ihre Kinder auf die Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung in den öffentlichen Verkehrsmitteln und an den Haltestellen zu erinnern.

Zum besseren Verständnis unserer Organisation möchte ich an dieser Stelle kurz die wichtigsten Grundlagen anführen, die vom Land NRW vorgegeben sind und die Durchführung von Präsenzuntericht stark einschränken:

  • Aus Gründen des Infektionsschutzes müssen z.B. die Klassen der Sekundarstufe I in drei Gruppen geteilt werden, es entsteht so der dreifache Bedarf an Räumen und Lehrpersonen.
  • Ein „Schichtbetrieb“ (mehrere Lerngruppen pro Tag in einem Raum) ist untersagt.
  • Zurzeit können wir nur etwa die Hälfte unseres Lehrerkollegiums im Präsenzunterricht einsetzen.

Der so genannte „Unterricht auf Distanz“ wird selbstverständlich fortgesetzt, und zwar

  • durch ständig aktualisierte Aufgaben und Angebote auf dieser Homepage (so genannte padlets, siehe unten)
  • durch Zusendung von Arbeitsmaterialien per Post
  • für die Gymnasiale Oberstufe durch Übermittlung von Arbeitsaufträgen per E-Mail.

Ich danke Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und für die Unterstützung Ihrer Kinder beim Lernen zu Hause.

Herzliche Grüße

Michael Schütz

Schulleiter

 

Die offiziellen Mitteilungen des Schulministeriums zum Umgang mit dem Corona-Virus finden Sie hierIn Mail Nr. 20 finden Sie unter Punkt VI. sowie im 3. Anhang Informationen zu den schulrechtlichen Ausnahmeregelungen insbesondere bei der Notenfindung und zu Versetzungsentscheidungen in diesem Schuljahr, den genauen Wortlaut zum so genannten „Bildungssicherungsgesetz“ finden Sie hier.

Informationen zu den Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen an unserer Schule finden Sie hier.

Unser Sekretariat und unser Kollegium sind nur telefonisch montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr erreichbar.

Unser Schulbistro ist bis auf Weiteres geschlossen. Bitte also selbst Verpflegung mitbringen.

(c) Kurt-Tucholsky-Gesamtschule

Kurt-Tucholsky-Gesamtschule