Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens. (John Steinbeck)

Dieses Schuljahr ist turbulent zu Ende gegangen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Eltern und Erziehungsberechtigten für Ihre Unterstützung beim Lernen auf Distanz und wünschen deshalb Allen, die sich mit der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule verbunden fühlen, erholsame Sommerferien!

Das neue Schuljahr startet am Mittwoch, dem 12. August. Gemäß der letzten Mitteilung des Schulministeriums vom 23.06.2020, die Sie hier nachlesen können, soll dann soweit wie möglich Unterricht nach Plan durchgeführt werden. Voraussichtlich wird es allerdings Einschränkungen durch Maßnahmen des Infektionsschutzes sowie bei der personellen Besetzung geben müssen. Auf jeden Fall wird Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler bestehen, bis sie ihren Sitzplatz im Unterrichtsraum eingenommen haben.

Sobald uns weitere klärende Ausführungsbestimmungen oder Neuerungen vorliegen, werden wir an dieser Stelle informieren.

Zur ersten Orientierung befindet sich im Downloadbereich ein Elternterminplan für die Zeit bis zu den Herbstferien.

Für die kommenden Wochen gibt es freiwillige Angebote Eine Woche berufliche Orientierung extra“ in den Sommerferien“. Während der fünftägigen Kurse können Schülerinnen und Schüler der kommenden Jahrgangsstufen 9 und 10 praktische Erfahrungen in verschiedenen Berufsfeldern erwerben. Die Kurse finden in außerschulischen, beruflichen Ausbildungs-/Lehrwerkstätten statt und werden von erfahrenen Trägern der Berufsbildung und Beruflichen Orientierung ausgeführt. In Krefeld ist dies das BZB – Bildungszentren des Baugewerbes e.V..Die Eltern und Jugendlichen können auch direkt den Träger kontaktieren. Ansprechpartner beim BZB ist Frau Cömert; Tel.: 02151/51552

Nähere Informationen zu den Kursen:

„CHALLENGE BAUPROJEKT“ (29.06.-03.07.20 ODER 06.07. – 10.07.20 IN
KREFELD)
Die Schüler*innen bilden Bauteams und agieren als Bauunternehmen. Ziel
ist der Bau eines Tiny houses. Es wird geplant und handwerklich gebaut
und auch am Tablet und mit dem 3 D Drucker gearbeitet. – Anmeldeformular

„PROJEKT GREENHOUSE“ (29.06.-03.07.20 ODER 06.07. – 10.07.20 IN
KREFELD)
Die SuS werden in einem Projekt als Team ökologische und
ressourcenschonende Gebäudeteile bauen und dabei auch den Umgang mit
Tablets und Wärmebildkameras üben. – Anmeldeformular

PROJEKT „PIMP YOUR HOME“ (29.06.-03.07.20 ODER 06.07. – 10.07.20
IN KREFELD)
Die Schüler*innen können in Teams „ihr Zimmer renovieren“. Sie
gestalten einen Raum – von der Planung über die Auswahl bis zur
Verarbeitung von Tapeten, Farben, Wandtatoos bis hin zum Verlegen von
Laminat oder Teppichboden. – Anmeldeformular

PROJEKT „CHILL OUT MÖBEL“ (29.06.-03.07.20 ODER 06.07. – 10.07.20
IN KREFELD)
Es werden coole Chill out Möbel durch die Schüler*innen für ihr
Zimmer oder den Garten gebaut. Aus Holz, Beton und Farbe wird die
Palettencouch oder ein anderes lässiges Sitz- oder Liegemöbel gebaut. – Anmeldeformular

PROJEKT „HOME GARDENING“ (20.7.-24.07.20 IN KREFELD)
Es wird eine Grünanlage im Team gebaut – von der Gestaltung über den
Tiefbau bis zur Bepflanzung unter Nutzung von Tablet, Plotter,
Rotationslaser und sogar dem Bagger- und Radladersimulator. – Anmeldeformular

Die Projektwochen dauern 5 Tage a 7 Zeitstunden täglich von 8:30/9:00
bis 15:30/16:00 Uhr. In der Mittagspause gibt es Getränke und ein
Essen.

Am Ende bekommt jeder Teilnehmer*in ein Teilnahmezertifikat und eine
Überraschung oder darf sich sein Möbelteil mit nach Hause nehmen.

In der Zeit sind die Schüler*innen durch uns unfallversichert.

Wir werden diese Projekte je nach Nachfrage ab einer
Mindestteilnehmerzahl von möglichst 12 Schüler*innen durchführen.

Informationen zum Unterricht ab 03.06.2020 (aktualisiert am 13.06.2020)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, die Vorgaben des Schulministeriums werden an unserer Schule wie folgt weiter umgesetzt: Seit dem 26.05.2020 wurde zusätzlich zum Unterricht in der Q1 und den Abiturprüfungen der Unterricht in der EF (11. Jahrgang) wieder aufgenommen. Detaillierte Pläne dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler per Mail. Außerdem haben wir vorläufig (Änderungen möglich!) Unterricht für die Jahrgänge…

Bearbeitungsaufgaben für die Zeit des Unterrichtsausfalls – Update 10.06.2020

Alle Schüler/innen sollen trotz Unterrichtsausfall die Möglichkeit haben, weiterhin etwas zu lernen. Die Lehrer/innen der KTG stellen deshalb Aufgaben über die aufgeführten Links zur Verfügung, die laufend ergänzt werden, bitte daher regelmäßig nachzuschauen. Die Schüler/innen der Oberstufe erhalten ihre Bearbeitungsmaterialien und-aufgaben per Email zugesandt. Alle Lehrer/innen sind über Lehrerkürzel@ktge.de für Rückfragen erreichbar. Achten Sie dabei…

Spende an das Kinderzentrum Stups

4 Vertreter der Klasse 10c (Virginia Schopper, Meltem Genctürk, Zilan Coskun und Dominik Wüsten) besuchten zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Bargut das Stups Kinderzentrum in Krefeld. Jedoch nicht ohne Grund: Die Klasse hatte sich dazu entschlossen Geld, welches unter anderem durch den Kuchenverkauf eingenommen wurde, an das Stups zu spenden. Insgesamt handelt es sich dabei…

Mitmachaktion Kunst – Update 04.05.2020

Macht mit bei unserer „MUSEUM CHALLENGE“!

Die KTG grüßt ihre Schülerinnen und Schüler

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken.

Informationen der Stadt (Update 26.03.2020)

Wichtige Information der Stadt (download)

Krefelder Jugendbefragung 2020

Du bist zwischen 14 und 21 Jahren alt und möchtest miteinscheiden, was in Krefeld geht? Dann nimm unter folgendem Link an der Jugendbefragung teil: www.krefeld.de/jugendbefragung   Weiter Infos dazu hier: download

Absage der Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Sehr geehrte Eltern, Freunde und Förderer der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule, wir möchten Ihnen heute mitteilen, dass wir die für den 24. März, 18:30 Uhr geplante Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins vorerst absagen müssen. Die aktuelle Sicherheitslage rund um die Ausbreitung des Corona-Virus lässt es leider nicht zu, im März eine Schulveranstaltung mit vielen Besuchern durchzuführen. Wir kommunizieren einen neuen Termin,…

Information zum Anmeldeverfahren 2020

Sehr geehrte Eltern des kommenden 5. Jahrgangs, wegen der Besonderheiten des diesjährigen Anmeldeverfahrens verzögert sich das Versenden der Anmeldebescheide an allen weiterführenden Schulen in Krefeld. Sobald alle Entscheidungen getroffen sind, werde ich Sie umgehend benachrichtigen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis Michael Schütz Schulleiter

Kurt-Tucholsky-Gesamtschule